Museen Tempelhof-Schöneberg

Termine

Stolpersteinverlegung

Stolpersteinverlegung

5. März 2024    
9:00 Uhr
Ab März werden wieder neue Stolpersteine im Bezirk Tempelhof-Schöneberg verlegt. Der Auftakt für 2024 findet mit dem Künstler Gunter Demnig statt, der das Stolpersteinprojekt in den 1990er Jahren ins Leben gerufen hat.
Vortrag »Vergessene Demokratinnen«

Vortrag »Vergessene Demokratinnen«

6. März 2024    
19:00 Uhr
Nachdem die Frauen 1918 das aktive und passive Wahlrecht erhielten, nahmen sie von Beginn an ihre Rechte wahr. Heike Stange erzählt am Beispiel der ersten Generation weiblicher Abgeordneter von ihrer Spurensuche.
Stolpersteinverlegung

Stolpersteinverlegung

10. März 2024    
10:00 Uhr
Mit Hans-Peter Frank
Stolpersteinverlegung

Stolpersteinverlegung

11. März 2024    
9:30 Uhr
Mit Hans-Peter Frank und in Kooperation mit Berliner Schulen
Einweihung Kunstwerk »Ewiger Anklang« von Chelsea Leventhal

Einweihung Kunstwerk »Ewiger Anklang« von Chelsea Leventhal

11. März 2024    
15:00 Uhr
Das neue Klangkunstwerk erinnert auf dem ehemaligen Vorplatz des Berliner Sportpalastes an den Komponisten Siegfried Tanslateur und dessen Werk.
Lesung »Berolinas zornige Töchter. 50 Jahre Frauenbewegung«

Lesung »Berolinas zornige Töchter. 50 Jahre Frauenbewegung«

13. März 2024    
19:00 Uhr
Das feministische Archiv FFBIZ gab 2018 den Rückblick auf die letzten Jahrzehnte der Berliner Frauenbewegung heraus. Anlass waren die Studierenden- und Frauenproteste von 1968. Die Autorin Annett Gröschner ermöglicht einen spannenden Einblick in frauenpolitische Anliegen in Ost- und Westberlin.
Offenes Atelier

Offenes Atelier

17. März 2024    
14:00–17:00 Uhr
Spielen, Basteln, Werkeln für die ganze Familie Für Menschen ab 6 Jahren - kostenfrei | Ohne Anmeldung – einfach hereinspazieren!
Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

17. März 2024    
15:00 Uhr
Zum 100. Geburtstag des Fotografen Jürgen Henschel zeigt das Schöneberg Museum 100 seiner Schwarz-Weiß-Aufnahmen von 1953 bis 1990.
Lesung und Gespräch »Schwarz. Deutsch. Weiblich.«

Lesung und Gespräch »Schwarz. Deutsch. Weiblich.«

19. März 2024    
18:30 Uhr
In ihrem Buch »Schwarz. Deutsch. Weiblich. Warum Feminismus mehr als Geschlechtergerechtigkeit fordern muss« zeigt Natasha A. Kelly, wie Elitedenken und rassistische Vorurteile seit Langem den westlichen feministischen Diskurs bestimmen und so einen für alle offenen Feminismus verhindern. Anhand von persönlichen und kollektiven Erfahrungen geht Kelly der Geschichte des Schwarzen Feminismus in Deutschland nach. Mit Natasha A. Kelly und Abenaa Adomako
Eröffnung »HaZweiOohh! Willkommen beim Wasserfloh«

Eröffnung »HaZweiOohh! Willkommen beim Wasserfloh«

22. März 2024    
15:30 Uhr
„Plitsch, platsch – taucht mit uns ab!“ Pünktlich zum Weltwassertag am 22.3.2024 eröffnet das Kindermuseum unterm Dach eine neue Sonderausstellung. Gemeinsam mit Wasserfloh Daphne können Kinder zwischen 4 und 12 Jahren die Geheimnisse des Wassers kennenlernen.
Podiumsgespräch »Vielfalt der Erinnerung«

Podiumsgespräch »Vielfalt der Erinnerung«

26. März 2024    
18:00 Uhr
Im Rahmen des Archivprojektes »Vielfalt der Erinnerung« geben lokal engagierte Personen Einblicke in die ältesten migrantischen Selbstorganisationen in Berlin und erzählen von den Anfängen ihrer Vereinsgeschichten.
Foto-Entdeckungstour durch Schöneberg

Foto-Entdeckungstour durch Schöneberg

27. März 2024    
11:00–16:00 Uhr
Osterferien im Jugend Museum: Packt eure Kameras ein und lasst uns Schöneberg entdecken! Wir wandeln auf den Spuren des Fotografen Jürgen Henschel, der viel in Schöneberg unterwegs war und fotografierte.
Wunderkisten – eine Reise in die Vergangenheit

Wunderkisten – eine Reise in die Vergangenheit

4. April 2024    
11:00–15:00 Uhr
Osterferien im Jugend Museum: Öffnet mit uns die Wunderkisten, die Spannendes von der Vergangenheit unseres Museums erzählen.
Offenes Atelier

Offenes Atelier

7. April 2024    
14:00–17:00 Uhr
Spielen, Basteln, Werkeln für die ganze Familie Für Menschen ab 6 Jahren - kostenfrei | Ohne Anmeldung – einfach hereinspazieren!
Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

14. April 2024    
15:00 Uhr
Zum 100. Geburtstag des Fotografen Jürgen Henschel zeigt das Schöneberg Museum 100 seiner Schwarz-Weiß-Aufnahmen von 1953 bis 1990.
Ausstellungseröffnung »Spurensuche Demokratie«

Ausstellungseröffnung »Spurensuche Demokratie«

18. April 2024    
18:00 Uhr
Als sich 1920 Groß-Berlin gründete, entstanden die beiden Bezirke Schöneberg und Tempelhof. In die Bezirksversammlungen zogen gewählte Frauen und Männer unterschiedlicher Parteien, die bis 1933 ihre Vorstellungen in die Bezirkspolitik trugen und zusammenarbeiteten.
Offenes Atelier

Offenes Atelier

21. April 2024    
14:00–17:00 Uhr
Spielen, Basteln, Werkeln für die ganze Familie Für Menschen ab 6 Jahren - kostenfrei | Ohne Anmeldung – einfach hereinspazieren!
Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

Kuratorinnen-Führung »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

12. Mai 2024    
15:00 Uhr
Zum 100. Geburtstag des Fotografen Jürgen Henschel zeigt das Schöneberg Museum 100 seiner Schwarz-Weiß-Aufnahmen von 1953 bis 1990.
Vortrag »In der Nachbarschaft – Demokratische Abgeordnete und ihre Verfolgung«

Vortrag »In der Nachbarschaft – Demokratische Abgeordnete und ihre Verfolgung«

16. Mai 2024    
19:00 Uhr
Die Historikerin Heike Stange erzählt von der Spurensuche nach den ersten bezirklichen Abgeordneten in Schöneberg und Tempelhof.
Finissage »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

Finissage »Jürgen Henschel. Fotochronist im geteilten Berlin«

2. Juni 2024    
17:00 Uhr
Zum 100. Geburtstag des Fotografen Jürgen Henschel zeigt das Schöneberg Museum 100 seiner Schwarz-Weiß-Aufnahmen von 1953 bis 1990.
Museen Tempelhof-Schöneberg
Skip to content